Beratung - Planung - Ausschreibung - Bauüberwachung - SiGeKo und Gutachten im Tiefbau, Straßenbau und Schienenverkehrsbau

Chronik
der Ingenieurbüro Tiedt GmbH

Im April 1994 wurde unser Ingenieurbüro durch Dipl.-Ing. (FH) Thomas Tiedt und Frank Tiedt
in Ludwigsau-Friedlos (Landkreis Bad Hersfeld / Rotenburg a. d. Fulda) als Einzelunternehmen gegründet. Neben der örtlichen Bauüberwachung als Schwerpunkt wurde zunehmend die Planung (insbesondere im Schienenverkehrsbau) ein Betätigungsfeld. Um den fortwährend steigenden Anforderungen gerecht zu werden, wurden umfangreiche Investitionen bei der Büroausstattung und insbesondere bei der Computersoftware und Computerhardware getätigt.

Im April 1996 wurde das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt und der Sitz nach Bad Hersfeld verlegt.

Nach Einführung eines Qualitätsmanagementsystem in den Jahren 1996 und 1997 wurde unser Unternehmen, entsprechend DIN EN ISO 9001, im März 1997 durch den TÜV-Hessen zertifiziert.

Die Ingenieurbüro Tiedt GmbH ist bei der Deutschen Bahn AG für die Bereiche Bauüberwachung und Planung präqualifiziert.
Neben einer Vielzahl von kleinen und mittleren Projekten wurden wir auch mit Großprojekten betraut.
Mit Einzug in das firmeneigene Bürogebäude im Jahr 1998, wurde der Sitz in die Großgemeinde Hauneck, Ortsteil Sieglos verlegt.
Unser Unternehmen setzt sich zur Zeit aus 7 fest eingestellten Mitarbeitern (aus Hessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt) zusammen.